Wer steht hinter Merlin?

Die Elterninitiative Kindergarten Merlin e.V. wurde am 30. September 1999 in Niederdollendorf gegründet. Sie ist im Vereinsregister des Amtsgerichtes Königswinter eingetragen und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

Dem Verein gehören Familien aus der Region Königswinter an.



Was wollen wir?


In der Satzung festgeschriebenes Ziel der Elterninitiative ist die Schaffung einer Tageseinrichtung für Kinder in Königswinter.
Pädagogisches Anliegen des Vereins ist auch die integrative, sozialpädagogische Betreuung besonders begabter Kinder in einer Tageseinrichtung in Königswinter
(vgl. Satzung § 2 Abs. 3).


 

 Wer kann und wer muss Mitglied werden?


Mitglied werden in der Elterninitiative Kindergarten Merlin e.V. kann laut Satzung jede natürliche oder juristische Person.


Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand.


Da das Gesetz über Tageseinrichtungen für Kinder in Bezug auf die Mehrheitsverhältnisse in Elterninitiativen klare Vorgaben macht – und diese Voraussetzung für die Gewährung der finanziellen Leistungen sind -, schränkt der Vorstand die Möglichkeit der Aufnahme von Mitgliedern, die nicht der "aktiven Elternschaft" angehören insoweit ein, dass der Anteil solcher Mitglieder niemals mehr als 25 % betragen darf.


Mitglied werden muss jede Familie, die ein Kind in der Einrichtung hat.

Es gilt das Prinzip der Familienmitgliedschaft:


eine Familie = eine Stimme = ein Beitrag = eine Ableistung der tätigen Mithilfe.

 

Tätige Mithilfe erwünscht

Werden Sie aktiv und tätig! Bei der verteilung der Aufgaben nehmen wir gerne Rücksicht auf Neigungen und Terminkalender.



Vorstand im Kindergarten Merlin e.V.


1. Vositzender :      Michael Steenken

2. Vorsitzende:       Barbara Willkomm

Beisitzerin:             Nina Dinnessen-Miessen

Schriftführer:          Eckart Pradel

Kassenwärtin:        Nicole Elberskirch

 

Wir beziehen Position!


Immer wieder werden von den verschiedensten Seiten Fragen an die Initiative herangetragen. Im Vorstand finden wir dann im Konsens eine Antwort und die künftige Positionierung der Elterninitiative "Kindergarten Merlin e.V." zu diesen Themen.